Das Sturmtief „Sabine“ erreichte in den frühen Morgenstunden

Das Sturmtief „Sabine“ erreichte in den frühen Morgenstunden nun auch die Stadt Regensburg und sorgte für Verwüstung. Sämtliche Feuerwehren aus dem Stadt und Landkreis Regensburg sind nun im Dauereinsatz, um Sturmschäden zu beseitigen.Sturmschäden